Neues Jahr – Neue Förderrichtlinie

Seit dem 01. Januar 2016 gilt die neue Förderrichtlinie für die Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen. Diese sollen kompetente und zielführende Beratungsleistungen in Anspruch nehmen können. Die neuen Fördersätze belaufen sich auf 80 % in den Neuen Bundesländern, 60% in der Region Leipzig und 50 % im übrigen Bundesgebiet. Unternehmen, die die Beratungsförderung des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle nach alter Richtlinie bereits vollständig ausgeschöpft haben, können jetzt über das neue Förderprogramm erneut Fördermittel beantragen. Halten Sie mit dem neuen Programm Ihre Kosten für eine Beratung zum Thema DIN ISO 29990 niedrig. Mit unserem Wissen und unseren Erfahrungen stehen wir Ihnen gern zu allen Themen der Norm und Ihrer Einführung zur Verfügung.

Haben Sie Fragen? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir informieren Sie gern.