Auf dem Green Market in den Frühling 2016

Pünktlich zum Frühlingsanfang veranstaltete Stefanie Witt in Berlin ihren Green Market unter dem Motto „Spring Edition“. Vermittelt wurde eine nachhaltige Lebensweise – nicht nur für Veganer und Vegetarier. Plastikfrei, Bio und ohne Tierleid standen dabei im Mittelpunkt der Veranstaltung. Und wer bis zu dem Marktwochenende noch keine Ostergeschenke hatte, konnte hier mit Sicherheit fündig werden und beispielsweise eine Handtasche aus Kork, Tassen aus Kaffeesatz, Kunstwerke oder naturbelassene Kosmetiker kaufen. Beeindruckend waren die vielen verschiedenen Stände, durch die sich die Besucher schlemmen konnten.

Wir freuen uns auf die „Summer Edition“ und können diesen Markt nur ans Herz legen. Weitere Infos gibt es auf greenmarketberlin.com